Augenärztin Dr. Barbara Neudorfer

Seit bald zwei Jahrzehnten arbeite ich nun bereits als Fachärztin für Augenheilkunde. Als ehemalige Primaria der Sehschule der Barmherzigen Brüder in Linz, ist mir kaum ein Augenproblem unbekannt.

In den letzten zehn Jahren, in denen ich als Institutionsvorstand die Sehschule leitete, betreute ich mit meinem Team beinahe 18.000 ambulanten Patienten. In diese Zeit fällt auch die Planung und Gründung der Augenoptik der Barmherzigen Brüder und des Klinischen Institutes für Spezialsehhilfen, sowie des Charity-Projektes Klein Blind Kind. Weiters engagiere ich mich bei der Österreichischen Augenärztegesellschaft (ÖOG) als Vorsitzende der Schielspezialisten (CSA).

Seit Oktober 2015 arbeite ich nun als Wahlärztin und Augenchirurgin in meiner neuen Ordination am Froschberg in Linz.

Strap

Werdegang Dr. Barbara Neudorfer

  • 1964 Geboren in Linz am 27. Juli 1964.
    Schulzeit und Matura an der Kreuzschwesternschule, Linz.
    Studium der Humanmedizin an der medizinischen Fakultät der Universität Wien.

  • 1992 Promotion zum Doktor der gesamten Heilkunde.
    Turnusärztliche Ausbildung am Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern.
    Ausbildung zum Facharzt für Augenheilkunde am Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern unter Prim. Dr. Walter Steinmair und am Krankenhaus der Barmherzigen Brüder, Linz unter Prim. Prof. Dr. Siegfried Priglinger.

  • 2000 Fachärztin für Augenheilkunde und Optometrie.

  • 2002 Oberärztin am Institut für Orthoptik, Pleoptik und Neuroophthalmologie - Sehschule der Barmherzigen Brüder.

  • 2005 Ernennung zur Primaria; Nachfolgerin von Prim. Prof. Dr. Siegfried Priglinger als Vorstand des Institutes für Orthoptik- Sehschule der Barmherzigen Brüder, Linz.

  • 2015 Wahlärztin für Augenheilkunde mit Sehschule Froschberg, Ziegeleistraße 74/1. Stock in 4020 Linz.

    Das war mein politisches Statement und mein Protest gegen die politischen Entscheidungen im Spitalswesen und im Speziellen gegen die damit verbundenen negativen Auswirkungen für die Spitalsambulanzen und die Patientenversorgung.

Das Ordinationsteam

Susanne Miterbauer

Empfang

Susanne Miterbauer

Empfang

Susanne Miterbauer

Empfang